FDP-Programm für Wiesloch 2014: Wirtschaft

Wirtschaft

FDP-Programm für Wiesloch 2014

Am Anfang einer Planung steht immer eine gründliche Klärung der vorhandenen Attraktivität des Standorts und der Region. Darauf kann ein professionelles Stadtmarketing mit klaren und definierten Zielen aufbauen. Nur auf den Zufall hoffen, bringt nichts. Als „Tor zum Kraichgau“, als Stadt mit vielen Fachleuten im psychiatrischen Gesundheitswesen und die Nähe zur IT- Hochburg SAP, zum Maschinenbau- und Elektronik-Zentrum HDM und zum Finanzdienstleister MLP könnten Anziehungspunkte für eine weitere Ansiedlungen von Dienstleistung und Zulieferindustrie vermarktet werden. Die Prioritäten der knappen finanziellen Mittel dürfen sich dabei nicht an der Frage der Bezuschussung durch Land und Staat (z.B. Bahnhofsparkhaus), sondern müssen sich an der Chance zur Zielerreichung orientieren.

Kommentare sind abgeschaltet.