FDP-Kreistagsfraktion: „Guten Ruf der Pflegeeinrichtungen bewahren!“

Sozialminister Lucha antwortet auf fraktionsübergreifendes Schreiben Mitte Oktober hatten sich auf Initiative der Kreisräte Dr. Andreas Marg (Bündnis 90/Die Grünen) aus Weinheim und Dietrich Herold (FDP) aus Edingen-Neckarhausen deren beide Kreistagsfraktionen gemeinsam mit den Fraktionen der CDU, der SPD und weiterlesen FDP-Kreistagsfraktion: „Guten Ruf der Pflegeeinrichtungen bewahren!“

Forderung der FDP-Kreistagsfraktion für Schutz bei häuslicher Gewalt wird verwirklicht

Kreistags-Sozialausschuss beschloss Leitsätze zur integrierten Sozialplanung Rhein-Neckar. Eine umfangreiche Tagesordnung hatte der Sozialausschuss des Kreistags Rhein-Neckar in seiner jüngsten Sitzung zu bewältigen. Er verabschiedete unter anderem die Leitsätze zur integrierten Sozialplanung im Rhein-Neckar-Kreis (RNK). Ziel ist, ein flächendeckendes Netz von weiterlesen Forderung der FDP-Kreistagsfraktion für Schutz bei häuslicher Gewalt wird verwirklicht

„Vorbeugen ist besser als Heilen“

FDP-Kreistagsfraktion im Gespräch mit dem Kreisjugendamt Über die aktuelle Lage im Kreisjugendamt informierte sich die FDP-Kreistagsfraktion Rhein-Neckar dieser Tage aus erster Hand bei Amtsleiterin Susanne Keppler. Dazu hatten die Kreistags-Liberalen einen umfangreichen Fragenkatalog mitgebracht. Diesen und das generelle Interesse an weiterlesen „Vorbeugen ist besser als Heilen“

FDP-Kreistagsfraktion Rhein-Neckar zum Bericht der Heimaufsichtsbehörde

Die Heimaufsicht im Rhein-Neckar-Kreis – eine wichtige Institution im Dienste Pflegebedürftiger Rhein-Neckar-Kreis. Im vergangenen Jahr hat die Heimaufsichtsbehörde 84 stationäre Einrichtungen mit 5666 Plätzen im Rhein-Neckar-Kreis überwacht. Davon waren 72 Alten- und Pflegeeinrichtungen mit insgesamt 5146 Plätzen und zwölf für weiterlesen FDP-Kreistagsfraktion Rhein-Neckar zum Bericht der Heimaufsichtsbehörde

Kreistagsfraktionen von CDU, Freien Wählern und FDP beantragen den Wiedereintritt des Rhein-Neckar-Kreises zum Kommunalen Arbeitgeberverband Baden-Württemberg ab 1. Januar 2021

Gemeinsame Pressemitteilung vom 19.03.2020 der Kreistagsfraktionen von CDU, Freien Wählern und FDP im Rhein-Neckar-Kreis Der Rhein-Neckar-Kreis ist mit Wirkung vom 1. Januar 2005 auf Grund der damaligen schwierigen Finanzsituation aus dem kommunalen Arbeitgeberverband ausgetreten. Zum Austrittszeitpunkt galt für die Beschäftigten weiterlesen Kreistagsfraktionen von CDU, Freien Wählern und FDP beantragen den Wiedereintritt des Rhein-Neckar-Kreises zum Kommunalen Arbeitgeberverband Baden-Württemberg ab 1. Januar 2021

FDP-Kreistagsfraktion zu Besuch bei Kinderschutzbund Wiesloch

Kinder und Jugendliche sind die „Zukunft“ unserer Gesellschaft – diese Erkenntnis ist Allgemeingut. Die öffentliche Verwaltung, aber auch Vereine, Bildungsträger und Stiftungen nehmen sich der vielfältigen Herausforderungen und Aufgaben an, die mit diesem Thema in Zusammenhang stehen. Das Jugendamt, eine weiterlesen FDP-Kreistagsfraktion zu Besuch bei Kinderschutzbund Wiesloch

FDP-Kreistagsfraktion vor Ort: Integrierte Leitstelle Rhein-Neckar in Ladenburg

Ladenburg. Die FDP-Kreistagsfraktion besuchte kürzlich die Integrierte Leitstelle für Rettungswesen und Feuerwehr im Rhein-Neckar-Kreis, Heidelberg und (noch) Mannheim in Ladenburg. Dort steht demnächst der turnusmäßige Austausch der Hardware an, was auf der Tagesordnung der nächsten Sitzung des Kreistagsausschusses für Umwelt, weiterlesen FDP-Kreistagsfraktion vor Ort: Integrierte Leitstelle Rhein-Neckar in Ladenburg

Aufruf: „Jetzt mitmachen beim Mobilitätspakt Walldorf-Wiesloch!“

FDP-Fraktion im Kreistag Rhein-Neckar schlägt Seilbahn zwIschen Bahnhof und SAP-Areal vor Walldorf / Wiesloch. Bereits vor fast einem Jahr hatte die FDP-Kreistagsfraktion beantragt, für den diesjährigen Kreishaushalt einen Planungsansatz von 100.000,- € einzustellen, um in einem kreativen Prozess in Zusammenarbeit weiterlesen Aufruf: „Jetzt mitmachen beim Mobilitätspakt Walldorf-Wiesloch!“

Kreistags-Kandidaten im Wahlkreis Wiesloch

Mit einer starken Liste und einem zukunftsweisenden Programm treten die Freien Demokraten zur Kreistagswahl im Wahlkreis 11 Wiesloch an. Die FDP-Kandidaten sind: Bernd Lang, Personaldirektor i.R., Jahrgang 1945 Nina-Fleur Klingler, Diplom-Kauffrau, Jahrgang 1979 Prof. Dr. Thorsten Krings, Hochschulprofessor, Jahrgang 1968 weiterlesen Kreistags-Kandidaten im Wahlkreis Wiesloch

FDP schlägt Standseilbahn vom Bahnhof Wiesloch-Walldorf zum SAP-Areal vor

Nicht nur im Gebirge gut: Seil- und Schwebebahnen als Bindeglied im ÖPNV Walldorf / Wiesloch. In Wuppertal gibt es schon seit über 100 Jahren eine Schwebebahn, die als attraktives öffentliches Verkehrsmittel auf einer Strecke von etwa 14 Kilometern durchs Tal weiterlesen FDP schlägt Standseilbahn vom Bahnhof Wiesloch-Walldorf zum SAP-Areal vor