Tagespflegeplätze für unter Dreijährige

Betreuungsmöglichkeiten für unter Dreijährige

Potenzial an Tagespflegeplätzen nutzen

In der Gemeinderatssitzung am 25.04.2012 stellte die Stadtverwaltung den Kindergartenbedarfsplan vor. Auf den ersten Blick scheinen mehr als ausreichend Plätze für die über Dreijährigen vorhanden zu sein. Jedoch fehlt es hier an Ganztagesplätzen. Auch die Betreuungsmöglichkeiten für unter Dreijährige sind nicht ausreichend.
Die Stadtverwaltung wird in den nächsten Monaten ein Konzept erarbeiten, wie die erforderlichen Räume bereitgestellt werden sollen.

Joerg_Richter
Dr. Jörg Richter

Gemeinderat Dr. Jörg Richter (FDP) empfahl, außer diesen geplanten Schritten zudem das Potenzial an Tagespflegeplätzen für unter Dreijährige zu nutzen. Er wies hierbei auf die verbesserte Vergütung seitens des Kreises hin.

Kommentare sind abgeschaltet.