Thorsten Krings: “Selbstständigen eine Perspektive geben!”

FDP-Landtagskandidat lädt Selbstständige zu Corona-Sprechstunde ein Der FDP-Landtagskandidat im Wahlkreis 37 (Wiesloch) Prof. Dr. Thorsten Krings lädt Selbstständige, die unter der Corona-Krise leiden, am Montag, 22. Februar, um 18 Uhr zu einem Online-Dialog ein. Bitte melden Sie sich zuvor an weiterlesen Thorsten Krings: “Selbstständigen eine Perspektive geben!”

Thorsten Krings plädiert für elternunabhängiges BaföG

FDP-Landtagskandidat im Online-Gespräch mit Studenten Der FDP-Landtagskandidat im Wahlkreis 37 (Wiesloch) Prof. Dr. Thorsten Krings hatte Studenten zu einer digitalen Corona-Sprechstunde eingeladen. Mit Richard Muckle nahm ein Erstsemester teil und mit Arved Oestringer ein Student im Master-Studium. Beide berichteten, dass weiterlesen Thorsten Krings plädiert für elternunabhängiges BaföG

FDP-Generalsekretärin Judith Skudelny gab Impulse für Baden-Württemberg

Landtagskandidaten stellten sich bei digitalem Neujahrsempfang der FDP Rhein-Neckar vor Der Neujahrsempfang der FDP Rhein-Neckar stand dieses Jahr ganz im Schatten von Corona und fand daher online statt. Dabei gab Generalsekretärin Judith Skudelny Impulse für das Land Baden-Württemberg. Und nach weiterlesen FDP-Generalsekretärin Judith Skudelny gab Impulse für Baden-Württemberg

FDP-Landtagskandidat kritisiert Schlingerkurs der Landesregierung bei KiTa-Öffnung

Thorsten Krings: „Regierung muss Krisenmanagement endlich professionalisieren!“ Nachdem das Land Baden-Württemberg zunächst eine zeitnahe Öffnung der Kindergärten und Kindertagesstätten zugesagt hatte, hat es die Entscheidung kurzfristig revidiert. Als Grund hierfür gab die Regierung das Auftauchen einer Virusmutation in einem Freiburger weiterlesen FDP-Landtagskandidat kritisiert Schlingerkurs der Landesregierung bei KiTa-Öffnung

Thorsten Krings fordert “Marshall-Plan” für Kommunen

Finanziellen Handlungsspielraum der Gemeinden sicherstellen Der verlängerte Corona-Lockdown wird katastrophale Auswirkungen auf Einzelhandel und Gastronomie haben. Der FDP-Landtagskandidat im Wahlkreis 37 (Wiesloch) und BWL-Professor Thorsten Krings sieht eine Welle von Insolvenzen auf die deutsche Wirtschaft zukommen. Insbesondere die Aussetzung der weiterlesen Thorsten Krings fordert “Marshall-Plan” für Kommunen

Thorsten Krings: „Kultusministerin hat bei Online-Unterricht versagt!“

FDP-Landtagskandidat fordert konsequente Digitalisierungsstrategie für Schulen Der FDP-Landtagskandidat im Wahlkreis 37 (Wiesloch) Prof. Dr. Thorsten Krings kritisiert, dass an baden-württembergischen Schulen die digitale Lernplattform Moodle kaum zur Verfügung steht. Nachdem Ministerin Eisenmann in den Wochen nach Weihnachten Eltern, Lehrer und weiterlesen Thorsten Krings: „Kultusministerin hat bei Online-Unterricht versagt!“

Es geht uns alle an

Demokratie ist kein Zuschauersport. Denn im Superwahljahr 2021 steht Deutschland vor weitreichenden Entscheidungen. Dabei geht es nicht nur um den Umgang mit der Pandemie. Es geht um 83,1 Millionen Existenzen und die Grundlagen unseres zukünftigen Wohlstands.
Umso wichtiger ist es jetzt für jede und jeden von uns, aktiv zu werden und sich in die gestalterische Debatte einzubringen.
Verschaffen wir dem Fortschritt wieder eine Stimme. Bringen wir Freiheit und Verantwortung wieder in Einklang. Und tragen wir dazu bei, unser Land stärker als zuvor zu machen. Jede und jeder einzelne.
Es geht uns alle an.